ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg

Ihr archäologischer Dienstleister für Baden-Württemberg

Wir geben der Vergangenheit eine Zukunft

Projekte 2019

Archäologische Sondage in Großbettlingen

 

Auftraggeber: Gemeinde Großbettlingen

Ort: Rammert II

Zu untersuchende Fläche: 24 916 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 2 235 m²

Geplante Dauer: 3 Wochen

Tatsächliche Dauer: 25.11.2019 ‒ 10.12.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum

Bauhistorische Aufnahme in Hechingen

 

Auftraggeber: Privat

Ort: Innenstadt

Zu untersuchende Fläche: reine 3D Aufnahme von Kellerstrukturen

Tatsächlich untersuchte Fläche: -

Geplante Dauer: 1 Woche

Tatsächliche Dauer: 10.12.2019 ‒ 04.12.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Archäologische Flächengrabung in Köngen

 

Auftraggeber: Gemeinde Köngen

Ort: Burgwiesen

Zu untersuchende Fläche: 5 600 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 5 090 m²

Geplante Dauer: 10 Wochen

Tatsächliche Dauer: 16.09.2019 ‒ 22.11.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum, Provinzialrömisch

Archäologische Baubegleitung in Bühlertann

 

Auftraggeber: Gemeinde Bühlertann

Ort: Kapelle St. Gangolf

Zu untersuchende Fläche: Baubegleitende Untersuchung

Tatsächlich untersuchte Fläche:

Geplante Dauer: 1 Woche

Tatsächliche Dauer: 11.09.2019 ‒ 16.09.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Archäologische Flächengrabung in Rottenburg-Bondorf

 

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart

Ort: Anschlussstelle A81-Rottenburg

Zu untersuchende Fläche: 4 117 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 2 107 m²

Geplante Dauer: 6 Wochen

Tatsächliche Dauer: 26.08.2019 ‒ 1.09.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum, Vorgeschichte

Ergebnis: Archäologische Befunde sind nur noch als Restauflage vorhanden

Stadtkerngrabung in Weinstadt-Beutelsbach

 

Auftraggeber: Stadt Weinstadt

Ort: Marktstraße

Zu untersuchende Fläche: 2 071 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche:

Geplante Dauer: 4 Monate

Tatsächliche Dauer: 19.08.2019 ‒ 12.12.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Neuzeit

Archäologische Flächengrabung in Untereisesheim

 

Auftraggeber: KBB GmbH

Ort: Gustav-Stresemann-Straße

Zu untersuchende Fläche: 15 900 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 11 746 m²

Geplante Dauer: 17 Wochen

Tatsächliche Dauer: 12.08.2019 ‒ 28.11.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum, Bronzezeit, Eisenzeit

Archäologische Prospektion in Unterankenreute

 

Auftraggeber: privat

Ort: ehem. Sägewerk Unterankenreute

Zu untersuchende Fläche: 3 Prospektionsschnitte

Tatsächlich untersuchte Fläche: 51 m²

Geplante Dauer: 1 Tag

Tatsächliche Dauer: 01.08.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Ergebnis: keine archäologischen Befunde

Archäologische Baubegleitung in Eislingen/Fils

 

Auftraggeber: privat

Ort: Seewiesenstraße

Zu untersuchende Fläche: 1 700 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: Abschnitt I: 1 216 m²

Geplante Dauer:  abschnittsweise baubegleitend

Tatsächliche Dauer: Abschnitt I: 01.07.2019 ‒ 08.08.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Stadtkerngrabung in Nürtingen

 

Auftraggeber: Wohnbau Merkt GmbH

Ort: Europastraße

Zu untersuchende Fläche: 800 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 710 m²

Geplante Dauer: 5 Wochen

Tatsächliche Dauer: 01.07.2019 ‒ 05.08.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Stadtkerngrabung in Marbach am Neckar

 

Auftraggeber: Stadt Marbach am Neckar

Ort: Marktstraße

Zu untersuchende Fläche: 150 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 158 m³

Geplante Dauer: 8 Wochen

Tatsächliche Dauer: 24.06.2019 ‒ 22.08.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Baubegleitende archäologische Untersuchung und Ausgrabung in Burladingen-Melchingen

 

Auftraggeber: Stadt Burladingen

Ort: Am Pfaffenberg

Zu untersuchende Fläche: 6 500 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 7 772 m²

Geplante Dauer: 8 Wochen

Tatsächliche Dauer: 06.05.2019 ‒ 05.07.2019

Erwartete Zeitstellung: Römisch, Mittelalter

Archäologische Ausgrabung in Stuttgart-Bad Cannstatt

 

Auftraggeber: Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH

Ort: Düsseldorfer Straße

Zu untersuchende Fläche: 3 087 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 1 773 m²

Geplante Dauer: 3 Monate

Tatsächliche Dauer: 06.05.2019 ‒ 30.08.2019, Verlängerung aufgrund besonderer Befunde

Erwartete Zeitstellung: Römisch

Bauvorgreifende Untersuchung in Gärtringen

 

Auftraggeber: Schuster Haus GmbH

Ort: Bismarckstraße, Gärtringen

Zu untersuchende Fläche: 309 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 696 m²

Geplante Dauer: 2 Wochen

Tatsächliche Dauer: 08.04.2019 ‒ 03.05.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Archäologische Prospektion in Balingen

 

Auftraggeber: Stadt Balingen

Ort: Hindenburgstraße

Zu untersuchende Fläche: 40 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 44 m²

Geplante Dauer: 4 Tage

Tatsächliche Dauer: 08.04.2019 und 09.04.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Frühe Neuzeit

Ergebnis: keine archäologischen Befunde

Archäologische Flächengrabung in Cleebronn-Frauenzimmern

 

Auftraggeber: Wilhelm Layher Verwaltungs-GmbH

Ort: Industriegebiet Langwiesen, Cleebronn-Frauenzimmern

Zu untersuchende Fläche: 79 000 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 67 311 m²

Geplante Dauer: 6 Monate

Tatsächliche Dauer: 18.03.2019 ‒ 20.12.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum bis Mittelalter

Archäologische Prospektion in Wolfschlugen

 

Auftraggeber: P&H Projektmanagement GmbH

Ort: Esslinger Straße

Zu untersuchende Fläche: 135 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 135 m²

Geplante Dauer: 2 Wochen

Tatsächliche Dauer: 18.03.2019 und 19.03.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Neuzeit

Ergebnis: keine archäologischen Befunde

Archäologische Prospektion in Beilstein

 

Auftraggeber: privat

Ort: Beilstein

Zu untersuchende Fläche: 279,4m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 279,4m²

Geplante Dauer: 2 Wochen, der Einsatz erfolgt tageweise

Tatsächliche Dauer: 18.03.2019, 01.04.2019, 02.04.2019, 09.04.2019, 09.05.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter, Neuzeit

Ergebnis: keine archäologischen Befunde

Archäologische Ausgrabung in Herrenberg-Gültstein

 

Auftraggeber: Stadt Herrenberg

Ort: Ohmstraße/Kappstraße

Zu untersuchende Fläche: 8 000 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 9 137 m²

Geplante Dauer: 4 Monate

Tatsächliche Dauer: 04.02.2019 ‒ 18.04.2019

Erwartete Zeitstellung: Neolithikum, Eisenzeit

Prospektion in Schömberg-Schörzingen

 

Auftraggeber: Gebrüder Bark Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG

Ort: Birkenweg

Zu untersuchende Fläche: 312 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 312 m²

Geplante Dauer: 3 Wochen

Tatsächliche Dauer: 16.01.2019 ‒ 14.02.2019 (Unterbrechung zwischen 25.01. und 12.02.2019)

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter

Archäologische Ausgrabung in Mötzingen

 

Auftraggeber: Stadt Mötzingen

Ort: Schulstraße, Schlossgartenstraße

Zu untersuchende Fläche: 1 150 m²

Tatsächlich untersuchte Fläche: 1 150 m²

Geplante Dauer: 8 Wochen

Tatsächliche Dauer: 14.01.2019 ‒ 05.03.2019

Erwartete Zeitstellung: Mittelalter