ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg ArchaeoBW GmbH - Ihr archaeologischer Dienstleister für Baden-Wuerttemberg

Ihr archäologischer Dienstleister für Baden-Württemberg

Mittelalterliche Siedlungsspuren in Albstadt-Ebingen

 

Die Seniorenresidenz Württemberg GmbH&Co. Bau-KG Albstadt plant auf dem ca. 3000m² großen Areal Schillerstraße/ Raidenstraße den Neubau einer Anlage für betreutes Wohnen mit zwei Gebäuden und Tiefgarage. Da bereits bei früheren Baumaßnahmen Überreste einer mittelalterlichen Besiedlung entdeckt worden waren, wurde das Areal als Kulturdenkmal „mittelalterliches Dorf Ebingen‟ eingetragen. Aus diesem Grund musste auf dem betroffenen Gelände vor Beginn der Baumaßnahme eine archäologische Voruntersuchung durchgeführt werden, um u. a. das Ausmaß dieser Siedlung besser einschätzen zu können.

 

Vom 16. bis zum 17. November 2017 wurde ein Teil der Bebauungsfläche untersucht. Zutage kam bereits knapp unterhalb der heutigen Oberfläche eine Vielzahl an Pfostengruben, Gruben sowie ein Grubenhaus. Diese Befunde wurden in den zwei Tagen nur oberflächlich dokumentiert und beschrieben. Zum Schluss wurden die zwei Prospektionsflächen mit Geotextilvlies zugedeckt und wieder zugeschüttet. Sollten hier weitere Baumaßnahmen stattfinden, wird im Vorfeld eine archäologische Ausgrabung notwendig werden.

 

 

 

 

 

<< zurück zur Übersicht

Grubenhaus in Albstadt-Ebingen.

Wir geben der Vergangenheit eine Zukunft